03.05.21

Wahrheitsgemäßer Journalismus: (Wie) geht das?

"Wahrheitsgemäßer Journalismus: (Wie) geht das?"
Anmeldung erforderlich

"Danke an die Medien..." So äußert sich der Schauspieler Jan Josef Liefers in der Aktion #allesdichtmachen mit Blick auf die Coronamaßnahmen. Diese Aktion wurde stark kritisiert, doch fand teils auch Sympathien in der Mitte der Gesellschaft. Ein bestimmter Ärger über "die Medien" und ihre Berichterstattung - nicht nur, aber auch in Coronazeiten - lässt sich nicht von der Hand weisen.

Ein gutes Gespräch zu diesem Thema und Platz für Eure/Ihre Fragen möchten wir gerne anbieten mit unserer Veranstaltung:

 

"Wahrheitsgemäßer Journalismus: (Wie) geht das?"

Gast: Bernward Loheide, Leiter des Landesbüros der Deutschen Presseagentur (dpa) in Stuttgart

Montag, 03. Mai 2021, um 19.30 Uhr.

Anmeldung unter : info@oekumenisches-zentrum.de

 

Herzliche Einladung, wir freuen uns auf Sie und Euch!

 

 

Freundliche Grüße,

Hélène Eichrodt-Kessel und Marius Grath