Abschied vom Waldheimhausmeister Paul Modjesch

Seit 2004 also insgesamt 16 Jahre ist Paul Modjesch bei uns Hausmeister im Waldheim gewesen. Jetzt ist er am 13.09. in einem Gottesdienst im Waldheim in den Ruhestand verabschiedet worden.

Als er seine Tätigkeit im Waldheim begonnen hat, war dieses noch in der letzten Phase der Renovierung. Seitdem hat sich dort immer mehr Gemeindeleben entwickelt, und ist es auch zu immer mehr Fremdvermietungen gekommen.

Dem entsprechend sind die Aufgaben des Hausmeisters gewachsen. Sie reichen vom rein praktischen In-Ordnunghalten der Aussenanlage und des Gebäudes über kleinere handwerkliche Reparaturarbeiten bis hin zur Betreuung der Gemeinde- und Fremdveranstaltungen und dabei natürlich vielen sozialen Kontakten. Es war also ein breites Spektrum von Aufgaben zu erfüllen. Wir sind Herrn Modjesch sehr dankbar, dass er seiner Aufgabe treu geblieben ist und dabei immer wieder deutlich gemacht hat, dass er Freude an dem Leben im Waldheim und Begegnungen mit den Menschen dort hat.

Dadurch ist von vielen Ehrenamtlichen initiiert und begleitet im Waldheim ein ganz wichtiger Ort der Begegnung entstanden, wofür wir sehr dankbar sind.

Herrn Modjesch wünschen wir alles Gute, Gesundheit, Kraft und Zuversicht für seinen Ruhestand.

Pfarrer Gottfried Askani

Waldheim Vaihingen

Waldburgstraße 180
70563 S-Vaihingen

Hausmeisterin: Frau Sabine Walter
Tel: 0176 427 706 06

 

 

Für das Ferienwaldheim im Sommer zuständig:

N.N. (die Stelle ist derzeit nicht besetzt)

bei Fragen melden Sie sich bitte in einem der Pfarrbüros

Stadtplanausschnitt (Google Maps)